PKW - Finanzierung

Wer seinen Pkw bar bezahlt, fährt in der Regel am günstigsten, da man den Finanzierungsaufwand spart. Doch nur wenige können über so große Beträge frei verfügen, z.B. weil das Geld fest angelegt ist. Die Entscheidung zwischen Barkauf und Finanzierung fällt daher oft schwer.

 

 

Grundsätzlich gilt für jede Art von Verbraucherkredit:

 

Finanzierungsverträge können von einem Verbraucher binnen einer Frist von zwei Wochen widerrufen werden. Adressat des Widerrufes ist die finanzierende Bank. Die günstigsten Zinsen gibt es bei geringen Laufzeiten (bis zu 2 Jahren). Höhere Zinsen zahlt man bei längerer Laufzeit (denn hier ist das Risiko des Kreditgebers höher). Bei kürzeren Laufzeiten fallen die Monatsraten relativ hoch aus, weil in ihnen nicht nur Zinsen, sondern ein hoher Tilgungsanteil steckt. Man wird durch den hohen Tilgungsanteil schneller Eigentümer.

Bei langen Laufzeiten sind die Monatsraten niedriger, in ihnen steckt ein niedrigerer Tilgungsanteil, man wird später Eigentümer und durch die lange Laufzeit kostet der Kredit insgesamt mehr. Es ist immer sinnvoll einen Kredit / Finanzierung für den Pkw oder eine andere Anschaffung vorher online zu vergleichen.

 

Nutzen Sie unseren Finanzierungsrechner, holen Sie sich unabhängige Angebote ein und vergleichen Sie Ihre Finanzierungsangebote.

 

 
/* */