Der Auris – dein Freund (Sponsored Video)

Dein neuer Freund…

…im Leben gibt es zahlreiche Situationen, in denen man einen wirklichen, richtigen und zuverlässigen Freund an seiner Seite gebrauchen kann und oft ist es so, dass genauer dieser dann nicht vorhanden ist. Der neue Auris, könnte dein neuer Freund und Wegbegleiter werden.

Der neue Auris kommt mit allerlei Sicherheitsaspekten daher und ist als Vollhybrid ein wahres Energiewunder. Das Video unten zeigt Euch klar auf, warum ihr Euch auf den neuen Toyota Auris verlassen könnte und zwar in jeder Situation des Straßenverkehrs.

 

Das PCS System greift

Das PCS System greift

 

Mit seinen ohnehin schon wertig verarbeiteten Materialien und seinem dynamischen und extravaganten Design, zeigt Euch der Auris ab sofort was Komfort und Sicherheit verbindet.

Das neue Pre-Collision System kurz gesagt PCS warnt Euch vor Hindernissen und lässt es gar nicht erst zu einer Kollision kommen, denn die Automatik schaltet sobald ein Hindernis per Laserkamera erkannt wurde einen Gang runter und bremst selbständig ab, bis hin zur evtl. notwendigen Vollbremsung. Der Fahrer wird akustisch und optisch gewarnt und wird nicht nur einfach vor vollendete Tatsache gestellt.

Zusätzliche Sicherheitsaspekte sind der Spurhalteassistent, der Euch warnt wenn ihr die Fahrbahnmarkierungen überschreitet, besonders Nachts ein wichtiger Sicherheitsaspekt. Mit dem Fernlichtassistenten habt ihr nicht nur immer gute Sicht, sondern stört dabei auch keine anderen Verkehrsteilnehmer, denn die Automatik erkennt andere Fahrlichter und schaltet in solchen Fällen das Fernlicht ab. Auch Verkehrsschilder werden „gescannt“ und Euch bequem über den TFT Bildschirm die erlaubte Geschwindigkeit angezeigt.

Wer noch nicht genug hat, sollte sich zum einen das Video unten anschauen und zum anderen doch evtl. eine Probefahrt beim nächsten Toyotahändler anpeilen, ich kann Euch versprechen, es lohnt sich!

Schön ist es einen wahren Freund zu haben, den Toyota Auris!?

Dieses Video wurde gesponsort von Toyota.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 5 =