Was macht Autofahrer wütend?

Diese Frage stellen sich natürlich einige und viele denken, natürlich die Staus, von wegen, es sind die anderen Autofahrer! Bei aktuellen Umfragen kam heraus, dass fast 50% der Befragten das Verhalten der anderen Autofahrer am meisten nervt.

Zum Verhalten der anderen zählen insbesondere dichtes Auffahren ( Drängeln ) und andere Gesten welche zu geworfen werden. Hupen, Fluchen und Gestikulieren nerven die Autofahrer am meisten. Bei der Umfrage zeigen sich lediglich 20% genervt von der Verkehrsführung, dazu zählen u.a. Ampeln und Wegweiser. Für weitere knapp 20% sind Radfahrer ein starkes Hindernis im Straßenverkehr.

Aufregung während der Autofahrt kann nicht nur für Sie, sondern auch andere Gefährlich werden, denn es verleitet Menschen zu unüberlegtem Handeln. Genau dieser Punkt kann u.a. auch ins Geld gehen, wenn man sich zu Beleidigungen gegenüber Autofahrern aber besonders gegenüber Beamten hinreißen lässt.

Ruhe, Geduld und ein extrem großes Verständnis sind im Straßenverkehr das beste Mittel. Nehmen Sie sich diese Tipps zu Herzen.(js)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − elf =