Toyota Hilux Allradauto des Jahres 2021

Seit kurzem ist es raus, der Toyota Hilux wurde Allradauto des Jahres 2021 bei der Wahl der Autozeitschrift „Auto Bild“ Kategorie: Allrad.

Diese Auszeichnung wurde bereits zum 20. Mal vergeben, bei der Leserwahl wurde der Hilux zum Star der Importfahrzeuge gewählt, zurecht?

Toyota Hilux Allradauto des Jahres 2021 Quelle: toyota-media.de

Wir finden ja und da die Leserwahl in erster Linie aus aktiven Nutzern besteht, welche die Fahrzeuge auch im Langzeittest nutzen, kann man hier von direkten Eindrücken sprechen, da kann man nur Glückwunsch aussprechen an Toyota, gut gemacht!

Der Hilux konnte sich immerhin gegenüber 236 Konkurrenten durchsetzen und das soll schon etwas bedeuten.

In der Pressemitteilung dazu heißt es:

In der Klasse der „Allrad-Pick-ups“ triumphiert der Toyota Hilux, der damit frühere Erfolge bestätigt (u.a. 2014, 2016, 2017). Das japanische Vorzeigemodell mit der Pritsche steht seit nunmehr über 50 Jahren für Zuverlässigkeit auf jedem Terrain – auch dank seiner ausgezeichneten Allradqualitäten, die ihn bis zum Nord- und Südpol sowie durch die härteste Rallye der Welt, die Rallye Dakar, geführt haben. In Verbindung mit dem Vierradsystem bietet der aktuell zu Preisen ab 27.215,30 Euro netto erhältliche Hilux in allen drei Karosserieformen (Single Cab, Extra Cab und Double Cab) eine Tonne Nutzlast und 3,5 Tonnen Anhängelast.

Mitverantwortlich dafür ist auch der kraftvolle 2,8-Liter-Dieselmotor, der im Zuge einer umfassenden Modellaufwertung im vergangenen Jahr Einzug in den Pick-up hielt. Seitdem dürfen sich Kunden auch über ein geschärftes Design und mehr Komfort und Sicherheit freuen. Im Innenraum warten neben höherwertigen Materialien ein neu gestaltetes Kombiinstrument und ein Infotainment-System mit Acht-Zoll-Display. Das Smartphone wird per Apple CarPlay und Android Auto direkt ins Fahrzeug eingebunden.

toyota-media.de

Die gesamten Ergebnisse zum „Allradauto des Jahres“ gibt es in der Ausgabe „Auto Bild Allrad“ (06/2021) welche am am 6. Mai 2021 erschienen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − sieben =