BMW Gewinnprognose

Der Autobauer BMW konnte mal wieder eine positive Nachricht vermelden.

Im ersten Quartal des laufenden Jahres gab es rekordverdächtige Umsätze und dies ist nicht zum ersten Mal der Fall. BMW baute seine Umsätze in den wichtigsten Verkaufsregionen bemerkenswert aus. Der Umsatz stieg auf knapp 21 Milliarden und damit ergab sich ein Umsatzplus von 15 %.

Der Gewinn vor Zinsen und Steuern ging damit um 20% hoch und tendierte sich bei 2,52 Milliarden ein.

BMW

BMW

Unter dem Strich und nach Abzug aller Kosten blieb ein Überschuss von etwa 1,5 Milliarden übrig und damit eine Steigerung zum Vorjahreszeitpunkt von 4 %.

Beeindruckende Zahlen wie ich finde und die deutsche Wirtschaft „brummt“ weiterhin, auch wenn es bereits viele „Mahner“ gibt, die einen Abwärtstrend erkennen. Bravo BMW! (js)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − vier =