Autogeschichten

Eine nette Autogeschichte über einen bekannten Fussballspieler

Respekt und Anstand, auch diese Wert muss ein Fussball Star vorweisen, leider hatte Gerard Piqué diese Dinge wohl nicht im Kopf. Zuerst parkte er auf einer Busspur und als er sein Knöllchen erhalten hat, zerreiste er es vor der Augen der Polizei und warf es Ihnen vor die Füsse.

Die Polizei ließ sich dies nicht bieten und erstattete umgehend Anzeige wegen Respektlosigkeit und Ungehorsam in diesem Fall, auch wenn Gerard Piqué dies für etwas überzogen hielt.

Im Nachhinein hatte er sich für sein respektloses und falsches Verhalten entschuldigt und zwar via Twitter. Ob er daraus gelernt haben will, wir werden es sehen und stehen einer „Never Ending Story“ nicht im Wege ;O)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × eins =