Nicht Bio, aber Eco…

Viele Menschen schwören heut zu Tage auf Bio und eine gesunde und bewusste Ernährung. In Hinblick auf des deutschen liebstes Zugpferd, das Auto, gibt es natürlich ebenfalls viele Menschen die auf fortschrittliche und effiziente Autos bauen. Wer die Umwelt und auch auf Dauer seinen Geldbeutel schonen möchte, sollte sich Fahrzeuge mit Eco Merkmalen zu legen.

Mittlerweile gibt es einige elektrisch angetriebene oder unterstützte Fahrzeuge u.a. die Hybrid Modelle, aber Fahrzeuge mit Brennstoffzelle sind rar auf dem Markt bzw. immer noch in der Entwicklung, ein großer Autobauer macht es nun vor, dass die Technik nach heutigem Stand bereits soweit ist.

Der japanische Autobauer Toyota präsentierte vor kurzem auf der IAA den Toyota Mirai, mit einem vollkommenen Brennstoffzellen Antrieb. Der Mirai stößt weder CO² noch andere Schadstoffe aus und ist damit vollkommen umweltfreundlich. Der Verbrauch liegt bei  0,76 kg Wasserstoff auf 100 KM. Mit dem 5 kg Tankinhalt kommt man also auf über 650 KM Reichweite, beeindruckend. Fahrzeuge mit Brennstoffzelle sind wirklich eine Seltenheit und so ließ sich Toyota nicht lumpen und entwickelte dieses zukunftsträchtige Modelle stets höchst akribisch.

Die Mittelklasse Limousine ist jetzt ab Oktober erhältlich und wird von einem 154 PS starken Elektromotor angetrieben. Es gibt jedoch einen Haken, an dem wohl viele Interessenten scheitern werden, der PREIS!!! Mit über 70000 EUR ist dieses Modell so teuer wie Oberklasse Modelle mit höchster Ausstattung der deutschen Premiummarken.

Schade eigentlich, aber natürlich verständlich, dennoch sollte man dieses Modell „Brennstoffzelle“ nicht vernachlässigen und am Ball bleiben, damit es irgendwann in Serie und in großen Stückzahlen verkauft werden kann, denn dann sinkt auch der Preis erheblich! Lassen wir uns überraschen…(js)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − 8 =